Tagesablauf

 

7.00 – 8.45 Uhr

Freispiel

 

 

In dieser Zeit werden die Kinder in die Kindertagesstätte gebracht und haben in den verschiedenen Funktionsräumen die Möglichkeit  ins Spiel zu finden.

 

 

9.00 – 10.00 Uhr

Morgenkreis und Frühstück

 

 

Um 9.00 Uhr beginnt das Morgenkreis-Ritual. Danach gehen die Kinder Hände waschen und haben die Möglichkeit zum Frühstücksbuffet zu gehen. 

 

 

10.00 – 12.00 Uhr

Freispiel  und Aktionen

 

 

Die Funktionsräume sind alle geöffnet und werden von einer pädagogischen Fachkraft betreut. Die Kinder können frei entscheiden wo und bei wem sie sich aufhalten möchten.

In dieser Zeit werden  Aktionen  angeboten,  die sich an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder orientieren.

 

 

12.00 - 12.30 Uhr

Mittagessen

 

 

Die Kinder gehen Hände waschen und zum Mittagessen. Um 12.30 Uhr werden die Kinder abgeholt die nicht in der Kita schlafen.

 

 

12.30 -16.00 Uhr

Mittagsschlaf, Freispiel und Nachmittagsvesper

 

 

Um 12.30 Uhr werden die Kinder die über Nachmittag bleiben in den Mittagsschlaf begleitet, die Kinder die keinen Mittagsschlaf mehr benötigen werden in einem Funktionsraum betreut.

Gegen 14.30 Uhr genießen die Kinder ein Nachmittagsvesper.